20.Mai 2017: Der „Partysteg“ zieht um

Mit dem Umzug des „Partysteges“ , der jetzt noch verschönert werden soll, denke ich, hat der Club innerhalb der „Marina Neuwied“ sein neues Zuhause gefunden.

Stegumbau:

Nachdem der für die neuen Liegeplätze erforderlich gewordene Stegumbau abgeschlossen ist und alle ihre neuen Plätze bezogen haben, kann eigentlich einem schönen Bootssommer nichts mehr im Wege stehen. Außer dem   Wetter. Aber da haben wir leider keinen Einfluß. Jedenfalls wünschen wir, der Vorstand, allen eine schöne Sommersaison und „immer eine handbreit Wasser unter der Schraube“.